Palm Tungsten T3 Palm Vx Interessanter Artikel, der den langsamen Tod von der Firma Palm nachzeichnet. Einst berühmt für ihre PDAs - ich hatte den Palm Vx (die "heilige Kuh", wie meine Freunde das Gerät manchmal nannten) und den Palm Tungsten T3 - ist die Firma nach vielen Umstrukturierungen, Verkäufen und unglücklichen Wendungen, dem Kauf durch HP und nachfolgender Einstellung der Hardwareherstellung nicht mehr existent.
zeroshell.org www.zeroshell.org Sehr interessante Firewall, vor allem für den Heimgebrauch mit der Möglichkeit über ein sog. "Captive Portal" eine Anmeldung der User zu erzwingen und diesen Kontingente an Download oder Zeit zuzuweisen (vor allem für die Kinder interessant). Die Software ist Linux-basierend (was sonst?) und sehr schlank gehalten, d.h. sie kann sogar auf sehr kleinen Geräten laufen. Hardwareanforderungen: zumindest ein Pentium 233MHz mit 96MB RAM - unglaublich, oder? Über AddOns ist die Firewall erweiterbar, z.B. mit DansGuardian als WebFilter (Stichwort "Parental Control").
experimentselbstversorgung.net experimentselbstversorgung.net Sehr interessanter Blog eines Selbstversorger-Paares, das auf einem gepachteten Hof im Südburgenland lebt. Ich finde die haben sehr vernünftige Ansichten und sind nicht so radikal "alternativ" oder "grün". Reduktion auf das wirklich Wesentliche im Leben ...
Weniger ausgeben statt mehr zu verdienen
Selbstversorgung für AnfängerInnen
Luxus für alle
Interview
Zwei faszinierende Musikinstrumente, auf die ich in letzter Zeit gestoßen bin, sind das Hang und das Theremin. Nachfolgend ein Video von Daniel Waples, einem genialen Hang-Spieler.

Meine Schwägerin Karin präsentiert eine Auswahl ihrer Schwarz-Weiß-Photografien auf www.karinmaud.com. Weiters befindet sie sich gerade auf USA-Tour - ihr Blog ist unter usa.karinmaud.com zu finden.
Danny Macaskill - Industrial Revolutions: ein Film von einem und über einen genialen Fahrradakrobaten ...

Homepage Cracked Labs

Im Auftrag der Arbeiterkammer Österreich führte Cracked Labs 2014 eine Studie mit dem Titel "Kommerzielle digitale Überwachung im Alltag" durch, die sich umfassend mit internationalen Trends in den Bereichen Online Tracking, Big Data und kommerzieller digitaler Überwachung beschäftigt - und die Erkenntnisse sind beunruhigend!

"Was sich aus unseren Einkäufen, Telefonaten und Facebook-Likes berechnen lässt. Wie tausende Unternehmen heimlich unser Alltagsverhalten überwachen, uns penibel einordnen und bewerten – und unsere intimsten Details an Handel, Versicherungen, Finanz- und Personalwirtschaft verkaufen. Und: Was passieren muss.

Die Studie behandelt das brisante Thema unserer Privatsphäre im Zeitalter von Online Tracking, Big Data und dem Internet der Dinge. Es ist der Versuch einer Bestandsaufnahme: In welcher Form werden unsere Daten 2014 durch Unternehmen digital erfasst, analysiert und verwertet? Wie könnte kommerzielle Überwachung künftig unseren Alltag prägen? Und: Was tun?" (Bild & Text: Cracked Labs (CC BY-SA))

Web-Kurzfassung der Studie
Studie November 2014
zum Freihandelsabkommen TTIP

"Das Interesse global agierender Konzerne ist die Öffnung weiterer Märkte, die Schaffung eines günstigen Investitionsklimas und der Abbau von Arbeitnehmerrechten, sozialer Rechte und ökologischer Standards. Diese Entwicklung führt zunehmend zu einer Unterordnung des Verhaltens des Einzelnen unter den Willen der Wirtschaft. Das sind im Kern Wesenszüge eines totalitären Regimes." Das wusste schon Mark Twain...

So wie ich das sehe würde eine Ratifizierung dieses Abkommens eine völlige Aushebelung demokratischer Strukturen bedeuten. Alleine die Tatsache dass die Verhandlungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden und auch die Inhalte geheim gehalten werden, machen das Ganze schon sehr verdächtig! Eine alte Regel lautet, dass Gesetze immer diejenigen benachteiligen, die bei ihrer Verfassung nicht dabei waren. Wurdest Du eingeladen? Ich nicht ...

Warum wir Arbeitsrechte im Kontext des EU-US-Freihandelsabkommens anders diskutieren sollten
Das Freihandelsabkommen TTIP – eine Neuauflage des „vergoldeten Zeitalters“
TTIP: Jetzt Protestmail an die Regierung schicken!
Doku 'Das digitale Desaster' über die Probleme beim langfristigen Speichern digitaler Informationen
Chile - Astronomer's Paradise: ein wunderschöner Film über den Himmel über dem Observatorium in Cerro Paranal (Chile)